Communities, Enterprise 2.0


Enterprise 2.0 bezeichnet den Einsatz von "Social Software" beispielsweise zur Projektkoordination, zum Wissensmanagement und zur Innen- und Außenkommunikation in Unternehmen. Auf diese Weise kann der freie Wissensaustausch unter den Mitarbeitern gefördert werden. Neue Tendenzen bei den Unternehmenskulturen, weg von der hierarchischen, zentralen Steuerung hin zur autonomen Selbststeuerung von Teams, die von Managern eher moderiert als geführt werden, können durch entsprechende Lösungen im Intranet optimal unterstützt werden.

Anspruchsvolle Enterprise-Systeme wie die OpenText Web Solutions, aber auch spezialisierte Open-Source-Lösungen wie beispielsweise das System Drupal sind auf den Zug aufgesprungen und bieten umfangreiche Möglichkeiten zur Integration von Community-Funktionen in Ihre Internet- und Intranet-Lösungen.

Ob es um eine neu aufzubauende Internet-Community oder um einen Enterprise 2.0 Ansatz bei der internen Unternehmenskommunikation geht, SkyGate berät und unterstützt Sie bei der Konzeption und führt die Implementation entsprechender technischer Lösungen durch.

Wußten Sie schon...

...dass der Aspekt "Barrierefreiheit" auf das BBG-Gesetz zurückgeht, dass sich sich an der deutschen Verfassung von 1949 orientiert, in der in Artikel III, Satz 2 gefordert wird: "Niemand darf wegen einer Behinderung benachteiligt werden"? SkyGate bietet seinen Kunden an, aktuelle Internetprojekte von Anfang an barrierefrei umzusetzen. Auf diese Weise können Sie Ihre Internetinhalte nicht nur Menschen mit dauerhaften oder zeitweisen Sinnes- und Körperbeeinträchtigungen zugänglich machen, auch die Optimierung für Suchmaschinen oder die Nutzung mit mobilen Geräten kann davon erheblich profitieren.